Close
Skip to content

Intension

Unter Ganzheitlichkeit ist die gesamte Lebensweise eines Menschen, bezogen auf sich selbst und seine Umwelt, zu verstehen. Um in Partnerschaft und Beruf sein Bestes geben zu können ist es wichtig, ausgeglichen zu sein. 

Immer mehr Menschen sind hinsichtlich der technokratischen Medizin und einer Behandlung im Minutentakt irritiert. Leidet jemand beispielsweise an Magenschmerzen, so erfolgt meist eine aufwändige Untersuchung. Das Ergebnis ist nicht selten ein “nervöser Magen” oder “chronische Gastritis”. 

Häufig werden für die beschriebenen Beschwerden keine wirklichen Ursachen gefunden, obwohl sie für den Betroffenen existent sind. Dementsprechend wird gewöhnlich eine symptomatische Therapie mit Medikamenten eingeleitet. Je nach Therapeut wird evtl. noch ein Hinweis zur Ernährung gegeben. Alles in allem ist diese Vorgehensweise für den Betroffenen unbefriedigend, vor allem, weil die zugrunde liegende Ursache nicht geklärt wird.

Worauf es ankommt

Ein ganzheitlicher Ansatz bedeutet, wie das Wort “ganz” bereits aussagt, den Menschen in einem ganzheitlichen Gesundheitskonzept zu betrachten. Jede Behandlung beginnt demnach mit einem ausführlichen Gespräch. Dadurch kann der Therapeut ein umfassendes Bild des Krankheitsprozesses gewinnen. Nicht selten sind seelische Ursachen für die Beschwerden verantwortlich. Das Erkennen und Behandeln jener Ursachen ist eine äußerst wichtige Komponente innerhalb des Genesungsprozesses. 

Ein ganz entscheidender Aspekt: Gesundheit und Wohlbefinden sind in einem hohen Maße an Eigenverantwortlichkeit gekoppelt. Wer zu einem Arzt geht, darf i. d. R. auf eine rasche Hilfe hoffen, jedoch kehren viele Beschwerden nach einiger Zeit wieder zurück. 

Der gesunde Mensch befindet sich im “Gleichgewicht”. Kälte, Wind, Hitze, Ernährung und viele andere Ursachen tragen dazu bei, das Gleichgewicht aus dem Lot zu bringen. Solche “Ungleichgewichte” sind der Nährboden für eine ganze Reihe von Krankheiten. 

Vielen Menschen sind wahrscheinlich die Auswirkungen von Trauer, Niedergeschlagenheit, Schmerz und Angst auf das körperliche Wohlbefinden bekannt. Innere Faktoren wirken sich teilweise sehr ungünstig auf die Gesundheit aus. Derartige Situationen beschreiben am Besten ein ganzheitliches Gesundheitsverständnis. Werden die wirklichen Ursachen gefunden, können Krankheiten nachhaltig behandelt werden. 

Meine Intension geht sogar soweit, Krankheiten zu verhindern, indem Menschen die erforderlichen und richtigen Hinweise erhalten, um gesund zu bleiben. Hierzu ist jedoch die Mitarbeit der Betroffenen erforderlich. Jeder ist für sich und sein Wohlergehen selbst verantwortlich. Entscheidend für die Gesundheit ist die Art und Weise, wie jeder Einzelne die guten Empfehlungen und Hinweise des Therapeuten umsetzt.

“Ich freue mich, wenn Sie gesund sind!”

Therapeuten kontaktieren
0171-578 3744